Die Unabhängige Wählergemeinschaft für die Gemeinde Cappeln setzt sich vor Ort, ohne ideologisch geprägte Parteipolitik für die ihrer Ansicht nach jeweils besten Lösungen im Rat der Gemeinde Cappeln ein.

 

Auf die Meinungen der Bürgerinnen und Bürger legt die UWG großen Wert. Der Verein UWG Cappeln e.V. bietet dazu eine freie Plattform für politisch engagierte Personen aus der Gemeinde Cappeln jeden Alters.

 

Der Begriff des demokratischen Handelns und der faire Umgang, besonders mit den eigenen Fraktions- und Vereinsmitgliedern, steht bei der UWG Cappeln im Vordergrund.

Christian Fredeweß

Vorsitzender Fraktion

Peter Willenborg

Vorsitzender UWG Cappeln e.V.



UWG stellt Antrag auf Findung neuer Gewerbepotenziale

Auf Antrag der UWG wird für die Findung und Ausweisung neuer Gewerbegebiete in der Gemeinde Cappeln nun eine Übersichtskarte von der Verwaltung erstellt die unabhängig von Branche und Größe neue Potenziale für Gewerbeansiedlung darstellen soll. Vor dem Hintergrund der in Zukunft anstehenden finanziellen Auswirkungen auch aufgrund der Dorferneuerung sehen wir es als dringend nötig, neue Positionen auf der Einnahmenseite zu schaffen. Dafür stimmte der Planungs-, Umwelt-, und Wegeausschuss am Mittwoch einstimmig ab.

mehr lesen

Vorstand sieht weiter Potenzial in Ortskernbelebung

Der Vorstand der UWG Cappeln e.V. ist sich einig darüber, dass die zentrale Dorfmitte auf den von der Gemeinde erworbenen Grundstücken nach wie vor der richtige Standort für das geplante Dorfgemeinschaftshaus in Kombination mit einem Rathaus ist.

mehr lesen

Mehrheitliche Empfehlung für Bau Dorfgemeinschaftshaus / Rathaus

Der nächste Meilenstein um den Neubau des Dorfgemeinschaftshauses und des Rathauses wurde heute Abend auf der Sitzung des Planungs-, Umwelt- und Wegeausschusses erfolgreich erreicht. Mit einer Enthaltung wurde mehrheitlich vom Ausschuss empfohlen, den Antrag für die Fördergelder dieser historischen Maßnahme zum 15.09.2019 beim Amt für regionale Landesentwicklung in Oldenburg einzureichen. 

mehr lesen

UWG überzeugt sich von Gewinner des Architektenwettbewerbes

Im Rahmen einer Feierstunde wurden während der Kirmes am Sonntag die Gewinner des Architekten- und Ideenwettbewerbes von Bürgermeister Marcus Brinkmann im Feuerwehrhaus bekanntgegeben und ausgezeichnet. Gleichzeitig wurde auch die Ausstellung eröffnet, die neben den Gewinnern noch 14 weitere Arbeiten zeigt. An der Veranstaltung nahmen auch Mitglieder der UWG-Fraktion teil, die der Einladung des Bürgermeisters gerne gefolgt sind.

 

mehr lesen